München Altbausanierung

München – System AirConcept® BUS als zentrale Wohnungslüftung

System AirConcept® BUS als zentrale Wohnungslüftung wurde in einer aufwendigen Altbausanierung installiert. Steuerbausteine mit Licht- und Feuchtesensoren und zum Teil auch mit Präsenzmeldern öffnen und schließen die Schrittmotorventile. Der Feuchteschutz wird statt mit einer permanenten Dauerlüftung mit einem stündlichen Lüftungszyklus garantiert. Die Sensoren gewährleisten eine sehr bedarfsorientierte Lüftung.

Die Zuluft wird in den Holzfenstern über REGEL-air® Fensterfalzlüfter bereitgestellt.


Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Seitenanalysen zu. Auf Wunsch der EU muss nun ausdrücklich hierauf hingewiesen werden.